Einträge von Markus

Nullzinspolitik – Schicksal ohne Ausweg?

Magdeburger Finanzmarktdialog des Forschungszentrum für Sparkassenentwicklung e.V., 22.06.2017 Das Forschungszentrum für Sparkassenentwicklung beschäftigt sich jedes Jahr mit einem Schwerpunktthema der Finanzmärkte. In diesem Jahr lud Herr Prof. Dr. Horst Gischer von der Otto-von-Guericke-Universität und Geschäftsführender Direktor des Forschungszentrums wieder interessante Referenten ein, um das Thema aus unterschiedlichen Blickwinkeln zu beleuchten. Dazu zählten Dr. Ulrich Kater […]

,

Schulung Corporate Responsibility-Reporting inkl. DNK-Vertiefung

concern ist offizieller Schulungspartner des DNK (Deutscher Nachhaltigkeitskodex) und führt Schulungen zum Corporate Responsibility-Reporting, mit einem Vertiefungsschwerpunkt zum DNK durch. Im Zuge des CSR-Richtlinie-Umsetzungsgesetz innerhalb der EU, das ab dem 1.1.2017 für Unternehmen in Deutschland in Kraft treten wird, setzen sich aktuell viele Unternehmen mit der nicht-finanziellen Berichterstattung und der praktischen Umsetzung der EU-Richtlinie 2014/95/EU […]

Artikel: “Es braucht aufgeklärte, mündige Verbraucher”

In dem Interview beleuchtet Dr. Frank Esselmann die zwei Seiten der beschleunigten Digitalisierung: Auf der Chancen-Seite steht der immense Nutzen, der mit den technischen Entwicklungen verbunden ist und der bis zu lebensrettenden Funktionen gehen kann. Auf der anderen Seite stehen die Risiken, wie sie z.B. aus der Verwundbarkeit einer vernetzten Welt oder dem Missbrauchspotenzial der […]

Artikel „Werte stark machen — Beispiel Digitalisierung“ erschienen

Dieser Artikel von Alexander Brink thematisiert zunächst den theoretischen Hintergrund von wertekonformen Handeln. Dabei wird auf die Integrität auf der Mikro- und Mesoebene eingegangen und welche Auswirkungen es hat, wenn man nicht konform zu seinen Werten handelt und ein „lack of integrity“ entsteht. Anschließend geht er auf eine der größten Herausforderungen der Gegenwart ein: die […]

Artikel „Virtues, Principals, and Agents“ erschienen

Dieser Beitrag von Alexander Brink, der im Sammelband “Handbook of Virtue Ethics in Business and Management” erschien, basiert auf der Prinzipal-Agenten-Theorie und stellt zunächst drei Möglichkeiten der Wertekombination in der Unternehmensführung vor. Danach wird die Sichtweise von der individuellen auf die Unternehmensebene ausgeweitet. Mit einem Fazit und der Beschreibung von Herausforderungen endet der Beitrag. Hier geht […]

Corporate Responsibility Index (CRI) Konferenz 2017 der Bertelsmann Stiftung

Die Corporate Responsibility Index (CRI) Konferenz 2017 der Bertelsmann Stiftung soll Raum bieten für die Diskussion, wie Corporate Responsibility überzeugend kommuniziert werden kann. Es geht um die Kommunikation gegenüber Kunden, der Öffentlichkeit u.a. mit CR-Reporting und der Kommunikation im Unternehmen gegenüber Mitarbeitern. Wir freuen uns auf spannende Einblicke von Best Practice-Unternehmen. Die Konferenz wird am […]

Vortrag zu Werten als ethischer Kompass am Roman Herzog Institut

Das 14. Fachsymposium des Roman Herzog Instituts (RHI) war die Auftaktveranstaltung zum RHI-Jahresthema „Werte“. Welche Bedeutung Werte für uns haben, woher sie kommen und welchen Zweck sie erfüllen, war das Thema der Veranstaltung am 09. November 2016. Das Programm bestand aus Beiträgen von Wissenschaftlern verschiedener Disziplinen und einem ehemaligen Leistungssportler. Es wurde durch eine Diskussionrunde sowie […]

Engagierte Unternehmen auszeichnen! Wettbewerb “Mein gutes Beispiel” startet

Die Bertelsmann Stiftung und der Verein Unternehmen für die Region e.V. suchen gemeinsam mit dem Zentralverband des Deutschen Handwerks kleine, mittelständische und familiengeführte Unternehmen, die sich gesellschaftlich engagieren und Verantwortung für ihre Region übernehmen. Um den Einsatz für die Gesellschaft sichtbar zu machen und zu würdigen, loben sie den bundesweiten Wettbewerb „Mein gutes Beispiel“ aus. […]

,

Prof. Alexander Brink im Interview mit der Daimler AG

In einem Interview mit Vertretern des Vorstandsressorts Integrität und Recht der Daimler AG sprach Prof. Dr. Dr. Alexander Brink zu den Chancen von CR-Management, die Herausforderungen der Globalisierung und die Rolle der Unternehmensverantwortung im Jahr 2040. Der Beitrag wurde am 13. Oktober 2016 im Daimler-Mitarbeiterportal in der Rubrik #onair und auf der Unternehmenswebseite veröffentlicht. Das […]

Den digitalen Wandel von Unternehmen und Gesellschaft erfolgreich gestalten

Was wird der digitale Wandel bringen? Was sind die Risiken, was die Vorteile für Unternehmen, vor allem in Bezug auf das Vertrauen ihrer Kunden? Dieser Artikel von Frank Esselmann und Alexander Brink stellt eine Strategie zur Entwicklung einer Corporate Digital Responsibility vor und erläutert, welche Schritte für die aktive Umsetzung eines erfolgreichen digitalen Wandels notwendig […]