,

Prof. Alexander Brink im Interview mit der Daimler AG

In einem Interview mit Vertretern des Vorstandsressorts Integrität und Recht der Daimler AG sprach Prof. Dr. Dr. Alexander Brink zu den Chancen von CR-Management, die Herausforderungen der Globalisierung und die Rolle der Unternehmensverantwortung…

Den digitalen Wandel von Unternehmen und Gesellschaft erfolgreich gestalten

Was wird der digitale Wandel bringen? Was sind die Risiken, was die Vorteile für Unternehmen, vor allem in Bezug auf das Vertrauen ihrer Kunden? Dieser Artikel von Frank Esselmann und Alexander Brink stellt eine Strategie zur Entwicklung einer…
,

Experteninterview zu Tugenden, Haltungen und Anreize

In einem Interview für das Buch „Balanceakt Compliance“ sprachen Prof. Dr. Alexander Brink und Dr. Anne Fries, beide Partner der concern GmbH, über Möglichkeiten und notwendige Rahmenbedingungen, um Ethik in einer Organisation zu implementieren.…
,

Interview mit Prof. Brink und dem Haniel-Vorstandsvorsitzenden Stephan Gemkow

In einem Interview mit dem Magazin Enkelfähig sprachen Alexander Brink, Professor für Wirtschafts- und Unternehmensethik und Partner der concern GmbH, und Haniel-Vorstandsvorsitzender Stephan Gemkow über die Vorbildfunktionen von Managern,…
,

Artikel „Ein Königreich für einen Berater“ im Handelsblatt erschienen

Saudi-Arabien setzt beim Umbau seiner Wirtschaft auf Beratungsunternehmen, die in fast allen Bereichen der Administration vertreten sind. Die Unternehmen profitieren dabei von hohen Margen. Doch können sie in einem autoritären Staat auch zur…

Magazin N-Kompass berichtet über den CRI 2015

Das N-Kompass Magazin berichtet in der Ausgabe 1/2016 über den Corporate Responsibility Index (CRI) 2015, der von der Bertelsmann Stiftung in Zusammenarbeit mit der Universität Bayreuth und der concern GmbH erstellt wird. Hervorgehoben werden…

Artikel in der Zeitschrift für Versicherungswesen (ZfV) erschienen

Die Versicherungswirtschaft steht heute mehr denn je vor der Herausforderung, ihren Wertbeitrag zur Aufklärung, Beratung und Betreuung der Bürger bei deren Vorsorge und Risikoabsicherung deutlich zu machen und im Angesicht der wachsenden Ansprüche…

Corporate Responsibility Index verbessert die Qualität der Unternehmensverantwortung

Während die Qualität der Unternehmensverantwortung seit 2013 relativ konstant geblieben ist, konnten die Unternehmen, die den CRI kontinuierlich nutzen, deutliche Verbesserungen erreichen. Dies zeigt der Corporate Responsibility Index der…

Verhaltensexperiment - Gelegenheit macht nicht nur Diebe

Die Ehrlichkeit von Marktteilnehmern ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für funktionierende Märkte. Häufig wird allerdings argumentiert, dass Markt und Moral nicht zusammenpassen: Wenn die Sanktionen und die Wahrscheinlichkeit beim…

Artikel "Warum sich Finanzdienstleister mit Philosophie beschäftigen sollten" erschienen

Nach der Finanzkrise haben Finanzdienstleister viel in den Vertrauensaufbau der Kunden investiert. Das war/ist notwendig und auch gut so. Doch allein durch Regulierungen und Compliance-Regelungen scheint sich die Branche nicht von ihrem negativen…