Bayreuther Management-Dialog zur Zukunft der Kundenberatung

Fairness als Erfolgsfaktor für Banken und Sparkassen

PROGRAMM | ANMELDUNG

Termin: 16. November 2017, 10.00 – 17.00 Uhr, Bayreuth

Ziele

Banken und Sparkassen stehen unter dem Einfluss von Niedrigzins, Regulierung und Digitalisierung unter Druck. Auf der anderen Seite gibt es einen erheblichen Beratungsbedarf bei Geldanlage und Altersvorsorge. Die Kundenberatung rückt daher einmal mehr in das Zentrum der Geschäftstätigkeit. Gerade in diesen Zeiten ist es wichtig, die richtigen Entscheidungen für eine erfolgreiche Zukunft der Kundenberatung zu treffen. Im Rahmen des 1. Bayreuther Management-Dialogs steht daher das Thema Fairness als Erfolgsfaktor für Banken und Sparkassen.

Teilnehmer

Eingeladen sind Führungskräfte von Banken und Sparkassen, Vertreter der Politik, Finanzaufsicht und Verbraucherschutz.

Inhalte

  • Wie wird die Zukunft der Kundenberatung und Bedeutung von Fairness wissenschaftlich betrachtet?
  • Wie ist die Fairness in der Beratung aus Verbrauchersicht zu bewerten?
  • Wie werden die Herausforderungen durch Banken und Sparkassen gemeistert?
  • Wie kann man sich mit Fairness in der Beratung im Markt differenzieren?
  • Podiumsdiskussion

Referenten und Moderation

Referenten und Gesprächspartner sind führende Verantwortliche und Experten im Bereich CR und Führung im Bereich  Finanzdienstleistung. Sie vermitteln einen praxisorientierten Einblick in zentrale Bereiche, Maßnahmen und Instrumente. Dazu zählen

  • Matthias Will, Frankenpost (Moderation)
  • Prof. Dr. Dr. Alexander Brink, Universität Bayreuth
  • Dr. Markus Groß-Engelmann, Geschäftsführer concern GmbH
  • Dr. Ewald Maier, Vorstandsvorsitzender Sparkasse Forchheim
  • Ralf Meyer, Der Bankverkaufstrainer
  • Gregor Scheller, Vorstandsvorsitzender Volksbank Forchheim
  • Sascha Straub, Verbraucherzentrale Bayern e.V.
  • Florian Weiterer, Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht

Seit vielen Jahren führt die Universität Bayreuth Veranstaltungen durch, die sich mit praktischen Themen in der Schnittstelle von Wirtschaft und Ethik befassen. Die Bayreuther Dialoge sind mittlerweile eine Institution in Deutschland. Mit dem 1. Bayreuther Management-Dialog zur Kundenberatung wird das Programm um ein branchenspezifisches Angebot erweitert.

Teilnehmergebühr

Die Teilnahme an der Verantstaltung ist kostenfrei.

Anmeldung

Rufen Sie uns an unter 0221 630 606 300 oder schreiben Sie eine E-Mail an info(at)concern.de

Oder melden Sie sich hier direkt an.