ÜBER CONCERN

Unsere Leistungen

  • Beratung: Nachhaltig erfolgreiche Unternehmen zeigen, dass die Entwicklung und Substanz ihrer Unternehmen auf Prinzipien und Instrumenten des Stakeholder Managements, Wesentlichheit, Shared Value, Innovation, Corporate Governance, Wirkungsorientierung uvm. beruhen. Hierzu bietet concern gezielt Dienstleitungen in den Kompetenzfeldern Strategie, Marketing/Vertrieb, Digitalisierung und Impact an. Diese werden konsequent in die Wertschöpfungskette der Klienten integriert. Wir nennen es Value Consulting.
  • Marktforschung: Unsere Beratung nutzt die Potenziale statistischer Datenanalysen, die im Rahmen von Marktforschung und Auswertung interner Datenbestände durchgeführt werden. Wir führen im Auftrag von Klienten entsprechende Untersuchungen durch oder stellen Studien- und Datenmaterial bereit. Wir verfügen über eine große Anzahl von Benchmarkdaten in verschiedenen Branchen, die es unseren Klienten erlauben, fundierte Entscheidungen zu treffen.
  • Ausbildung: Als Kooperationspartner der Universität Bayreuth und ihrer Campus-Akademie und weiterer Bildungsträger bieten wir neben der Unternehmensberatung auch Ausbildungsangebote für verschiedene Interessengruppen an. Wir tragen damit bewusst zu einem Know-how-Transfer bei. Diese Kompetenz wenden wir auch im Rahmen von Management-Veranstaltungen an.

Unser Leistungsversprechen

  • Return on Investment: Mit den Projekten können unsere Klienten die Grundlage für eine überzeugende und umsetzungsfähige Strategie legen.
  • Spezialisierung mit Strategie- und Managementkompetenz: concern ist spezialisiert auf Innovation und Corporate Responsibility resp. Nachhaltigkeit. Neben Fachwissen und Methodenkompetenz erhalten Klienten Expertenwissen in Konzeption von Strategien und ihrer erfolgreichen Umsetzung.
  • Pragmatismus und Umsetzungsorientierung: concern liefert keine theoretischen „Kopfgeburten“, sondern praxistaugliche Ansätze.
  • Lösungsorientierung: concern versteht und spricht sowohl die Sprache des Managements wie die Sprache der Communities und Stakeholdergruppen und kann zwischen beiden übersetzen.

Unser Wertekodex

  • Begeisterung: Wir stehen für die Themen Corporate Governance, Responsibility und Sustainability in der Überzeugung, dass langfristiger unternehmerischer Erfolg nur unter Berücksichtigung ökologischer, sozialer und gesellschaftlicher Belange möglich ist. Wir streben danach, auch unsere eigene Wertschöpfungskette nachhaltig zu gestalten.
  • Integrität: Wir sind ehrlich und authentisch untereinander und gegenüber unseren Klienten.
  • Teamgeist: Wir ziehen am gleichen Strang und unterstützen uns gegenseitig, unsere Klienten und unser Unternehmen voranzubringen.
  • Wertschätzung: Wir schätzen die Arbeit und Leistung jedes Mitarbeiters und lernen voneinander durch eine lebendige Feedbackkultur.
  • Flexibilität: Wir gehen unserer Arbeit mit Freude und Stolz nach und schaffen die gesunde Balance zwischen Arbeit und Privatleben.
  • Professionalität: Wir verhalten uns gegenüber Klienten professionell und stellen ihre Interessen vor die eigenen.
  • Qualität: Wir streben nach hoher inhaltlicher Qualität und versuchen, Erwartungen zu übertreffen.
  • Ergebnisorientierung: Wir arbeiten pragmatisch, effizient und ergebnisorientiert mit dem Ziel, immer die beste umsetzbare Lösung zu finden.
  • Verlässlichkeit: Wir halten vereinbarte Ziele, Aufgaben, Termine und Budgets ein.
  • Spaß: Unsere Arbeit muss sich lohnen, für unsere Klienten und für unser Team. Als Beratung mit Sitz in Köln pflegen wir die Traditionen unserer Region. Das bedeutet nicht nur Karneval, sondern vor allem unsere Offenheit im Umgang miteinander.

Standort Köln

Bürogebäude in einer der schönsten Lagen Kölns. Im Universitätsviertel Sülz steht die alte Zigarren-Fabrik, die zu einem wunderschönen Bürogebäude mit Loftcharakter umgebaut wurde.

Nebenstelle Bayreuth

concern kooperiert mit der Universität Bayreuth und führt v.a. Ausbildungs- und Drittmittel-Projekte von hier aus durch.

Gründung

con­cern ist eine Bera­tungs­ge­sell­schaft mit Sitz in Köln. Als Spin-Off des renom­mier­ten „Phi­lo­so­phy & Economics“-Programms der Uni­ver­si­tät Bay­reuth wurde concern 2010 als eine der ersten Corporate Governance, Responsibility und Sustainability Beratungen in Deutschland gegründet.