Die Digitalisierung ist ein zentrales Thema unserer Zeit. Es gibt zahlreiche Chancen und Risiken, die Debatte um eine verantwortliche Gestaltung der Digitalisierung, in der Fachdiskussion auch als Corporate Digital Responsibility (CDR) bezeichnet, ist in vollem Gange.

Wo sehen Unternehmen Chancen in Verantwortlichkeits-Aspekten der Digitalisierung, wo Risiken? Welche kritischen Aspekte sind es, die Unternehmen bewegen? Vertiefend adressiert die Studie im ersten Schritt das Thema Privacy. Wie ist hier der Stand der Umsetzung?  Kurz gesagt geht es uns um die Frage, ob und wie Unternehmen die hohen Anforderungen in Deutschland in Wettbewerbsvorteile ummünzen können.

Diese fortlaufende Studie wird in Zusammenarbeit mit dem ZD.B und in wissenschaftlicher Begleitung durch die Universität Bayreuth von concern durchgeführt, weitere Vertiefungsthemen sind in Planung. Ziel ist es, Unternehmen praktikable Hinweise und konkrete Empfehlungen für eine erfolgreiche Implementierung zu geben.

Wenn Sie Interesse an der Teilnahme der Studie, deren Ergebnissen oder einem fachlichen Austausch zu dem Thema mit uns haben, würden wir uns über Ihre Kontaktaufnahme freuen.

Ansprechpartner:
Dr. Frank Esselmann
Partner, concern GmbH
E-Mail: frank.esselmann@concern.de.