Veranstaltung

Launch des Data Process Modelers

    Gemeinsam mit seinen Kollegen Dominik Golle vom Zentrum Digitalisierung Bayern (ZD.B) und Thomas Klute von ingenit hat unser Partner Frank Esselmann vor einem Jahr mit der Entwicklung einer Open Source Software für mehr Datentransparenz begonnen. Das interaktive Tool, der Data Process Modeler (DPM), bietet Unternehmen einen pragmatischen CDR-Ansatz, um Vertrauen und Akzeptanz auf Nutzer:innen-Seite zu stärken. Wir gratulieren dem gesamten DPM-Team zum Launch der Software!

    Wenn Sie von unseren Chefentwicklern lernen möchten, wie Sie das Open Source Tool aktiv in Ihrem Unternehmen einsetzen, dann sind Sie herzlich dazu eingeladen, am 11. März 2021 an der Netzwerkkonferenz des ZD.B teilzunehmen!

    Aktuelle Beiträge

    Das könnte Sie auch interessieren.

    Wie wird Nachhaltigkeit gemessen?

    Wie wird Nachhaltigkeit gemessen?

    Research Wie wird Nachhaltigkeit gemessen? Wie wird die Wesentlichkeitsanalyse nach ESRS durchgeführt? Wie wird danach Nachhaltigkeit in der Wertschöpfungskette umgesetzt? Welche Daten müssen,...

    mehr lesen
    Viel Haltung, wenig Wirkung

    Viel Haltung, wenig Wirkung

    Studie Viel Haltung, wenig Wirkung - Was das Wirkungsrating Nachhaltigkeit über die (ungenutzte) Power der Versicherungsbranche verrät Viele Versicherungen verpflichten sich zu Nachhaltigkeit. Ein...

    mehr lesen
    Herzlich Willkommen Leonhard Henke!

    Herzlich Willkommen Leonhard Henke!

    Personal Herzlichen Willkommen Leonhard Henke! Seit Juni unterstützt Leonhard als Consultant das Team von CONCERN. Mit einer Laufbahn als Projektmanager bringt Leonhard wertvolle Expertise in den...

    mehr lesen