Prof. Dr. Dr. Alexander Brink im Interview mit Interxion über Corporate Digital Responsibility

Die Digitalisierung schreitet voran und so wird auch der Umgang mit Daten immer bedeutender. Alexander Brink hat als Experte der Corporate Digital Responsibility (CDR) mit Interxion gesprochen und erklärt, woher der Begriff kommt, wer besonders davon betroffen ist, wie man sich auf CDR vorbereiten kann und wie ein ethischer Umgang mit Daten aussehen kann.
Das vollständige Interview wurde auf der Website von Interxion veröffentlicht und kann hier eingesehen werden.